• apt-aluminium-nutzfahrzeug.png
  • apt weiterbearbeitung roboter.jpg
  • apt-aluminium-fabrication.png
  • apt-aluminium-profilen.png
  • apt-weiterbearbeitung-blechfalzen.png
  • apt-aluminium-eloxal.png
  • apt-aluminium-logistik.png

Massgeschneiderte Produkte aus Aluminium 

Unsere Stärke

Die Herstellung komplizierter und vielseitiger Profile und Produkte aus Aluminium. Dabei decken wir mit unseren Prozessen die gesamte Wertschöpfungskette der Herstellung von Produkten ab – vom Rohstoff bis zum Endprodukt. Dazu gehören:


- Recycling
- Strangpressen
- mechanische Weiterbearbeitung
- Oberflächenveredelung
- Montage


Unsere Produkte

Wir stellen Serienprodukte ebenso her wie äußerst komplizierte Einzelteile im "one-piece-flow". Unsere modernen und leistungsfähigen Produktionsbetriebe arbeiten voll automatisiert und flexibel.


Unsere Maßstäbe

Wir erfüllen die internationalen Qualitäts- und Umweltnormen für die Gestaltung und Herstellung unserer Produkte. Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind dabei für uns unverzichtbar. Diese Grundlagen unserer Unternehmenspolitik haben wir hier zusammengefasst:​

Die aktuellen LME Notierungen

Die Preise für Primäraluminium werden täglich an der Londoner Metallbörse LME ermittelt. Als apt-Service bieten wir Ihnen die aktuellen Notierungen täglich neu an.


LME/Valuta am 17-11-2017 um 8:20 Uhr
 
LME Cash/$        2.096,00
LME 3 mo./$       2.114,00
€/$                          1,1804


Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir motivierte und flexible Mitarbeiter. Klicken Sie hier für Jobs & Karriere


NEWS


17.08.2017

Bernd Schäfer wird neuer CEO der apt Group


Frans Kurvers hat nach 20-jähriger erfolgreicher Tätigkeit als Geschäftsführender Gesellschafter/CEO der apt Group entschieden, sich zum Jahresende aus dem operativen Geschäft zurück zu ziehen und die Gesamtverantwortung an seinen Nachfolger, Bernd Schäfer, zu übergeben. Bernd Schäfer wird zum 01. September 2017 zum neuen Geschäftsführer berufen und nach einer kurzen Übergangszeit die Gesamtverantwortung als CEO von Frans Kurvers übernehmen.



01.07.2017

Neue Organisationsstruktur für die apt Group


Mit dem Einstieg der Sedant Foundation Holding Co. Ltd. als Mehrheitsgesellschafterin Mitte des Jahres 2015 und dem damit verbundenen Ausscheiden unseres Unternehmensgründers, Herrn Werner Hiller, haben wir den Grundstein für die Unternehmensnachfolge gelegt. Wir gehen nun den nächsten Schritt und stellen unsere Organisation zum 01.07.2017 für zukünftige Wachstumschancen neu auf.

UMWELT

UMWELT


ALUMINIUM IST GRÜN


Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen ist unser Alltag: Die innerhalb der apt Group anfallenden Aluminiumschrotte recyceln wir zu 100 % in der eigenen Umschmelze in Monheim, in der wir jährlich bis zu 20.000 t Aluminiumbolzen herstellen können. Aus diesen produzieren wir hochwertige Profile. Für das Recycling benötigen wir nur 5% der Energie, die bei der Neugewinnung von Bolzen aus Rohstoff anfällt. Und das bei gleicher Qualität. Denn das recycelte Material steht Primäraluminium in nichts nach.


Selbst Restprodukte aus der Umschmelze oder in der Wasseraufbereitung der Eloxalanlagen anfallende Reststoffe werden weiterverwertet. So verbinden wir Umweltbewusstsein mit maximaler Wirtschaftlichkeit.


(geschlossener Bereich)

apt Videokonferenzen (für eingeladene Teilnehmer)