Oberflächenveredelung

Veredelte Oberflächen

Schutz vor Korrosion und Abrasion:
Anodisierung und Pulverbeschichtung

Veredelte Oberflächen

Schutz vor Korrosion und Abrasion:
Anodisierung und Pulverbeschichtung

Veredelte Oberflächen

Schutz vor Korrosion und Abrasion:
Anodisierung und Pulverbeschichtung

Kundenspezifische Oberflächen­veredelung

Umweltbewusste Eloxierung und Pulverbeschichtung

Schutz vor Korrosion und Abrasion

Eloxal schützt Aluminium vor Korrosion und Abrasion. Dabei stehen rund hundert Behandlungsprogramme für den elektrochemischen Prozess der Anodisierung zur Verfügung. So können wir uns jederzeit Ihren Anforderungen in punkto Schicht, Glanzgrad und Qualität der Nachverdichtung anpassen.

Vollautomatische Prozesssteuerung

Durch kontinuierliche Analytik in unseren betriebseigenen Labors und die vollautomatische Prozessteuerung reduzieren wir den Einsatz von Chemikalien auf ein Minimum. Das anfallende Prozesswasser wird in entsprechenden Aufbereitungsanlagen bearbeitet. Die dabei anfallenden Reststoffe gehen ausnahmslos in die Weiterverwertung. Auf diese Weise nutzen wir Synergien. Intelligent und umweltfreundlich.

Oberflächenveredelung Aluminium

7 Mio. qm Jahresproduktion

Mit den drei Eloxalanlagen in Monheim, Roermond und Eckental decken wir eine Jahresproduktion von rund 7 Millionen Quadratmetern ab.

Stückeloxal

Eine unserer drei Anodisierungsanlagen ist auf Stückeloxal ausgelegt. Damit werden einzelne Aluminiumkomponenten zum einbaufertigen Produkt oberflächenveredelt. Diese Komponenten entstehen aus einem Aluminiumprofil, das durch vorherige Prozessschritte weiterbearbeitet wurde. Die Anlage ist vor allem auf naturfarbene und schwarz eloxierte Produkte abgestimmt.

Langeloxal

Gepresste Aluminiumprofile bis zu einer Länge von acht Metern eloxieren wir auf zwei weiteren Anlagen, die auf Langeloxal ausgelegt sind. Durch die naturfarbene Veredelung werden nicht nur Designaspekte von Architekturprodukten angesprochen, sondern auch funktionale und prozessseitige Erfordernisse der Nutzfahrzeug- und Trailerhersteller sowie der Maschinenbauindustrie vollumfänglich erfüllt. Entsprechend der jeweiligen Anwendung können Schichtdicken zwischen 5 und 25 μm erreicht werden.

Pulverbeschichtung

Class-A-Oberfläche

Material

Die Pulverbeschichtung erfüllt die höchsten Ansprüche in Bezug auf optische Eigenschaften, Weiterbearbeitungsmöglichkeiten und Korrosionsschutz.

Vollautomatische Prozesssteuerung

Durch den hohen Automatisierungsgrad unserer Anlage garantieren wir optimale Beschichtungsergebnisse bei bester Umweltverträglichkeit. Uns stehen verschiedenste Behandlungsprogramme zur Verfügung – für eine individuelle Veredelung nach Ihren Wünschen.

1,5 Mio. qm Jahresproduktion

Unsere Pulverbeschichtungsanlage am Standort Eckental weist eine Kapazität von rund 1,5 Millionen Quadratmetern pro Jahr auf.

oberflächenveredelung aluminium

Weitere Leistungen

Wir bieten Ihnen noch mehr